Entschlüsseln Sie das Geheimnis der unschlagbaren Preise von Fovea IP für hochwertige globale IP-Recherche- und Überwachungsdienste

Im komplexen Bereich der IP-Daten sind Effizienz und Kostenefektivität von größter Bedeutung.

Fovea IP, ein langjähriger Marktführer in diesem Bereich, zeichnet sich nicht nur durch seine innovativen KI-Lösungen aus, sondern auch durch seine beispiellose Kosteneffizienz.

Warum unsere Preise unübertroffen sind:

Eigene Datensammlung
Fovea IP verfolgt einen einzigartigen Ansatz bei der Erfassung von globalen IP-Daten und verwaltet den Prozess vollständig intern über seinen Partner Lighthouse IP. Dies gewährleistet kontrollierte Kosten und ein höheres Qualitätsniveau als bei Wettbewerbern, die auf externe Quellen zurückgreifen.

Fortgeschrittenes Recherche- und Überwachungssystem
Das Herzstück der kosteneffizienten Strategie von Fovea IP ist sein fortschrittliches Recherche- und Überwachungssystem. Durch den Einsatz selbst entwickelter KI-Technologien beschleunigt und verbessert Fovea IP die Prozesse und minimiert den Zeit- und Ressourcenaufwand für umfassende Markenanalysen erheblich.

Überarbeitetes Preismodell
Der bemerkenswerteste Aspekt des kosteneffizienten Ansatzes von Fovea IP liegt jedoch in dem Preismodell. Im Gegensatz zu herkömmlichen Modellen, bei denen sich die Preise nach der Anzahl der Register richten, berücksichtigt Fovea IP auch das Datenvolumen. Dieser Paradigmenwechsel widerspricht der Vorstellung, dass EU27-Recherchen auch 27 mal teurer sein müssen als Recherchen in einem einzelnen Land. Die Begründung von Fovea IP ist einfach: Die EU27 enthält nicht von Natur aus 27 Mal mehr Daten, die analysiert werden müssen als eine Suche in einem einzelnen Land. Tatsächlich enthält eine EU27-Suche in der Regel nur etwa viermal so viele Daten wie eine Suche in einem einzelnen Land. Dies ist in erster Linie auf das Vorhandensein zahlreicher kleiner Markenregister in der EU27 zurückzuführen, die nur einen minimalen Beitrag zum gesamten Rechercheaufwand leisten. Während vor allem die Register von Frankreich, Spanien, Deutschland, Italien und den Benelux-Ländern zu den größeren Registern zählen, sind andere innerhalb der EU27 relativ klein und tragen nur minimal zum Rechercheaufwandbei.

Mit Fovea IP wird der Zugang zu EU27-Suchähnlichkeiten für internationale Projekte für alle ermöglicht, dank eines Preissystems, das sich am tatsächlichen Datenvolumen orientiert. Revolutionieren Sie mit uns die IP-Suche und -Überwachung mit fairen, transparenten und auf Ihre Bedürfnisse zugeschnittenen Preisen.

Fovea IP. Unschlagbar. Den schärfsten Blick auf IP.

Möchten Sie mehr über unsere innovative Preisstrategie erfahren? Laden Sie unseren Preisliste herunter.

Diesen Artikel teilen